Sie sind hier

Eintauchen in die Welt der Aquaristik

Betriebsbesichtigung bei EHEIM
Betriebsbesichtigung bei EHEIM

Die erste Betriebsbesichtigung des Jahres 2013 ermöglichte den Wirtschaftsjunioren Kaiserslautern bei der Firma EHEIM Müller & Pfleger in Rockenhausen einen Einblick in die Produktion von Aquarien bei einem der führenden Hersteller der Branche. Zunächst stellte Herr Sascha Weidisch in einer kurzen Präsentation die Struktur des Unternehmens EHEIM vor, das neben drei Firmen aus dem Bereich Aquaristik (EHEIM, Müller & Pfleger und Jäger) interessanter Weise auch die Fluggesellschaft Contact Air umfasst.

Dies geht auf ein Hobby des Firmengründers Herrn Eheim zurück, der leider im Februar 2013 verstorben ist. Auch Spielzeugautos wurden in der über 60 jährigen Firmengeschichte schon produziert. Der Schwerpunkt liegt heute jedoch bei den verschiedenen Produkten, die in der Welt der Aquarien und Terrarien benötigt werden. Neben Filtern und Pumpen (EHEIM) sowie Heizstäben (JÄGER) sind dies auch die bei Müller & Pfleger in Rockenhausen produzierten Aquarien und Terrarien.

Die verschiedenen Arbeitsschritte wurden beim anschließenden Rundgang durch die Produktion von Herrn Jürgen Kispert sehr anschaulich erklärt. Neben der vor wenigen Jahren neu installierten Anlage für den Glaszuschnitt, in der die verschieden starken Scheiben geschnitten und mit hoher Präzession geschliffen werden, beeindruckte dabei insbesondere die große handwerkliche Kunst, mit der die zugeschnittenen Scheiben anschließend in Handarbeit verklebt werden.

Neben den verschiedenen Aquarien für Süß- und Meerwasser sowie den Terrarien, die für Endverbraucher produziert werden, stellt der Objektbau einen weiteren Firmenbereich dar. Hier werden großen Aquarien- und Terrarienanlagen für Zoogeschäfte und Baumärkte entworfen, geplant und montiert.

Die Wirtschaftsjunioren Kaiserslautern bedanken sich beim Team von EHEIM Müller & Pfleger für die Gelegenheit, ihr Unternehmen kennenzulernen. Es war ein sehr interessanter Einblick in die Welt der Aquaristik.