Sie sind hier

Erste Spendenfeier des Projekts "Mama/Papa hat Krebs" e.V.

Wirtschaftsjunioren zu Gast im Fritz-Walter-Stadion
Spendenfeier

Am 22. März 2011 besuchte eine Delegation der Wirtschaftsjunioren die Spendenfeier des Projekts "Mama/Papa hat Krebs" im Presseraum des 1. FCK.

Mit dieser gemeinsamen Feierstunde bedankten sich die Organisatoren des Projekts für die kreativen, vielseitigen, sportlichen und großzügigen Spendenaktionen der anwesenden Firmen, Schulen, Gruppen und Vereine. Diese Aktionen und Ideen konnten im Anschluss anhand von Fotos und Erzählungen der aktiven UnterstützerInnen bewundert werden.

Nach der Begrüßung durch den Vorstand Herrn Prof. Dr. Link (Westpfalz-Klinikum) und dem FCK-Profi Martin Amedick, ließ Eva Estornell-Borrull (Leiterin der Beratungsstelle der Krebsgesellschaft Kaiserslautern und Geschäftsführerin von „Mama/Papa hat Krebs“ e.V.) das Jahr 2010, in dem das Projekt seine Arbeit, dank großzügiger Unterstützung der Anwesenden, in vielen Bereichen ausbauen und weiterführen konnte, Revue passieren.

Die Wirtschaftsjunioren bedankten sich für die gute Zusammenarbeit und versicherten, auch im Jahr 2011 das Projekt "Mama/Papa hat Krebs" mit ihrer Weihnachtslosaktion zu unterstützen.