Sie sind hier

Mitgliederversammlung wählt Vorstand für das Jahr 2015

Jahresprogramm vorgestellt
Vorstand 2015 der Wirtschaftsjunioren Kaiserslautern

Am 22. Januar 2015 fand die Mitgliederversammlung der Wirtschaftsjunioren Kaiserslautern in den Räumlichkeiten der Kreissparkasse Kaiserslautern statt. Neben dem Rückblick über das Jubiläumsjahr 2014 und einem Ausblick auf das Programm 2015 wurde auch über die internen Strukturen und die Aktivierung der Mitglieder für die verschiedenen Ressorts gesprochen. Ein Schwerpunkt des Rückblicks lag natürlich auf dem Ball der Wirtschaft, der 2014 erstmals ausgerichtet wurde. Aufgrund der positiven Resonanz soll die Veranstaltung im zweijährigen Rhythmus stattfinden. Der nächste Ball wird also für das Jahr 2016 geplant. Überregional stand 2014 der JCI Weltkongress im Fokus, der in Leipzig stattfand. Mit über 4600 Teilnehmern aus über 100 Nationen war der von den Wirtschaftsjunioren Deutschland ausgerichtete Kongress ein voller Erfolg.

Turnusmäßig stand bei der Mitgliederversammlung auch die Neuwahl des Vorstandes an. Als neue Kreissprecherin wurde Sandra Heckenberger gewählt, die im vergangen Jahr als Stellvertreterin bereits aktiv die Vorstandarbeit gestaltet hat. Sandra Heckenberger ist Geschäftsführerin der entra Regionalentwicklung GmbH. Als ihr Stellvertreter wurde Daniel Mees neu in den Vorstand gewählt. Er ist Leiter des Geschäftskundenbereichs bei der Kreissparkasse Kaiserslautern. Das Amt des Schatzmeisters begleitet weiterhin Steuerberater Michael Bremer. Als Schriftführer bleibt der Kreissprecher der Jahre 2013 und 2014, Dr. Robert Kautsch, für ein weiteres Jahr im Vorstand aktiv.

Im Anschluss an die offiziellen Programmpunkte konnte dann bei einem Imbiss und Getränken über aktuelle Themen diskutiert werden. Den zahlreich vertretenen Neumitgliedern und Gästen bot sich hier die Möglichkeit, Mitglieder der Wirtschaftsjunioren kennenzulernen.